16.12.16 - Spielbericht, 2. Mannschaft, Runde 3 BMM 2016-17

Hier der > Spielbericht < unserer erfolgreichen 2. Mannschaft, die ihren 3. Sieg der BMM-Saison 2016-17 eingefahren hat, von Martin Sebastian.

15.12.16 - Fredersdorfer Blitzschachmeister 2016

Der amtierende Blitzmeister Michael Sebastian konnte sich im Monatsblitz Dezember zwar klar durchsetzen (Tabelle: Monatsblitz Dezember 2016), doch hatte Herausforderer und neuer Fredersdorfer Blitzschachmeister Martin Sebastian in der Gesamtwertung bereits zu großen Vorsprung, als dass ihm der 2016er Titel noch streitig gemacht werden konnte.
Sieger der Kategoriepreise wurden: U 1750: Detlef Krüger, U 1600 Jürgen Voigt, U 1400 Antje-Christine Krüger.

> Endstand Fredersdorfer Blitzmeisterschaft 2016 <

03.12.16 - Weihnachtsblitz 2016

Unsere Weihnachtsfeier begingen wir auch dieses Jahr in Form von Blitzturnieren.

Während sich im Mannschafts-Einladungsturnier die TSG Oberschöneweide mit 20 von 20 möglichen Mannschaftspunkten durchsetzte (Foto, zusammen mit den Organisatoren Martin und Michael Sebastian in rot) und dabei SG Narva Berlin (16 MP) und Friesen Lichtenberg (13 MP) überholte, siegte im Einzelblitzturnier Peter Hintze (8 von 9 Punkten) vor Frank Hoppe und René Schildt (je 6,5 Punkte).

Im Weihnachtsblitz der Schul-AG siegte Felix Rothe vor Justin Beermann und Levin Middeldorf.

Sieger des Mannschafts-Einladungsturniers, Weihnachtsblitz 2016 bei der TSG Fredersdorf

Tabellen aller Turniere gibt es > hier < .

16.11.16 - Monatsblitz November 2016

Durch einen Sieg zusammen mit Gerhard Krusemark im Monatsblitz November 2016 hat sich Martin Sebastian den Fredersdorfer Blitzschachmeistertitel 2016 gesichert ( >Tabelle< ). Die Plätze 4-6 sind hingegen noch ausgesprochen umkämpft:

> Gesamtwertung < nach 9 von 10 Turnieren.

22.10.16 - Monatsblitz Oktober 2016

In der Oktoberausgabe unseres monatlichen Blitzturniers konnte erneut Michael Sebastian triumphieren; den Sieg (bei 6,5 von 9 Punkten) teilte er sich mit dem immer besser aufspielenden Arne Jeß. >Tabelle<
Den Rückstand in der Gesamtwertung auf Martin Sebastian konnte Michael somit etwas verkürzen.
Noch 3,5 Punkte trennen die beiden Führenden ( >Tabelle Gesamtwertung< ).